16-Zoll-MacBook Pro mit neuem "Cover Angle Sensor"

In den meisten Fällen entdeckt ein Unternehmen alle neuen und bemerkenswerten Funktionen eines neuen Produkts, wobei spätere Untersuchungen neuer Hard- oder Software diese Details bestätigen. Das neue 16-Zoll-MacBook Pro scheint jedoch eine kleine Überraschung für uns zu sein.

Wenn Sie sich erinnern, die guten Leute von Ich repariere es Wir haben kürzlich das neue 16-Zoll-MacBook Pro komplett abgerissen. Das enthüllte den größten Akku, gab uns Details über das neue Magic Keyboard mit seinem Scherendesign und einen Einblick in das neue Thermodesign. Jetzt wurde ein neuer Sensor entdeckt. Sie können es auf dem Foto oben sehen.

MacRumors Ich habe mir kürzlich ein internes Dokument angesehen, das ursprünglich an autorisierte Dienstleister gesendet wurde und in dem ein "Abdeckungswinkelsensor" als Teil der Teile des 16-Zoll-MacBook Pro aufgeführt ist. Dem Bericht zufolge überwacht der neue Sensor vermutlich den Öffnungs- und / oder Schließzustand des neuen MacBook Pro.

Ich repariere es Die Demontage wurde aktualisiert und enthält jetzt Sensorbilder. Sie finden sie oben in diesem Artikel. Der Sensor befindet sich in der Nähe des Scharniers auf der linken Seite des 16-Zoll-MacBook Pro, in das ein Magnet eingebettet ist.

Es ist auch möglich, dass dieser neue Sensor mit einer neuen Funktion verknüpft ist, die zu einem späteren Zeitpunkt in macOS integriert werden könnte, aber es gibt definitiv keine Beweise dafür, dass dies zum jetzigen Zeitpunkt der Fall ist.

Damit ein autorisierter Serviceanbieter den Reparaturvorgang selbst durchführen kann, müssen sowohl der Bildschirm als auch der neue Abdeckungswinkelsensor kalibriert werden.

Dann ein geheimer Sensor! Das ist aufregend! Na ja, wenn es wirklich irgendwo auf dem Weg wird. Andererseits könnte es absolut nichts sein.

Teilen Sie uns mit, was Ihrer Meinung nach mit diesem neuen Sensor für den Abdeckwinkel in den Kommentaren unten zu tun haben könnte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *