Apple entfernt Kundenstimmen online aus dem Apple Store

Manchmal können Sie schnell und einfach herausfinden, ob ein Produkt eine Geldinvestition wert ist, indem Sie die Kundenmeinungen überprüfen, die einem potenziellen Käufer dabei helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen. Diese Bewertungen befinden sich seit Jahren auf der Apple Store-Website, aber nicht mehr.

Wie zuerst berichtet von Apple Insider Am Donnerstag hat Apple anscheinend beschlossen, alle Kundenrezensionen aus seinem Online-Shop zu entfernen. Aus dem Bericht geht hervor, dass die Entfernung über das Wochenende erfolgt ist und dass die Kundenbewertungen zuletzt am Sonntag, dem 17. November, verfügbar waren.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurden Kundenbewertungen nicht nur aus dem Apple Store online in den USA, sondern auch aus digitalen Vitrinen in Großbritannien und Australien extrahiert. Derzeit gibt es keine Nachrichten von Apple darüber, warum dieser Schritt durchgeführt wurde, und es gibt keinen Hinweis darauf, dass das Unternehmen plant, Kundenbewertungen beizubehalten (die auf den Produktseiten im Abschnitt "Bewertungen und Bewertungen" zusammengefasst wurden). zu Ihrem Online-Shop.

Hier mit freundlicher Genehmigung des Erstberichts unter Angabe von Daten aus dem Wayback-Maschine Um einen Schnappschuss einer früheren Version von Apples Online-Shop zu erhalten, können Sie die Bewertungen und Kommentare anzeigen, die am 16. und 17. November für den Zugriff verfügbar sind:

Obwohl dieser Schnappschuss von der ursprünglichen Apple Pencil-Produktseite stammt, ist der Abschnitt mit Bewertungen und Rezensionen nirgendwo im Apple Online-Shop zu finden. Es scheint, dass Apple alle Kundenbewertungen aus dem Online-Shop zurückgezogen hat, was ein merkwürdiger Aspekt ist. Die Einbeziehung von Kundenbewertungen bietet eine gewisse Transparenz, so dass die vollständige Eliminierung der Bewertungen ohne Hinweis darauf, dass sie zurückgebracht werden, einigen möglicherweise nicht gefällt.

Hier muss ich den Rest des ursprünglichen Vorschlags einfügen Apple Insider erhalten, die zu dieser Entdeckung führt. Der YouTube-Kanal Fstoppers hat kürzlich ein Video gepostet, in dem überwiegend negative Kundenbewertungen zum neuen 16-Zoll-MacBook Pro zu lesen sind, das am 16. November veröffentlicht wurde. Dies scheint mit der Beseitigung der Meinungen aller Apple-Produkte zusammenzufallen.

Dies bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass diese beiden Dinge zusammenhängen. Immerhin gibt es im Internet viele negative Bewertungen und Kommentare zu Apple-Produkten.

Wenn Apple einen Kommentar dazu abgibt oder Kundenmeinungen an seine Online-Shops zurücksendet, werde ich diesen Beitrag entsprechend aktualisieren.

Was haltet ihr von all dem? Glaubst du, es ist kein großer Schachzug von Apple? Denkst du, es ist ein Fehler, der ohne viel Fanfare behoben wird? Hash in den Kommentaren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *