Berichten zufolge bereiten sich Apple-Zulieferer darauf vor, Mini-LEDs für einen iPad Pro-Test bis 2020 zu bauen

Basierend auf einem kürzlich veröffentlichten Bericht von Ming-Chi Kuo-Analysten, wonach iPad Pro und MacBook Pro 2020 eine vielversprechende Mini-LED-Anzeigetechnologie einführen könnten, hat eine kommerzielle Veröffentlichung heute Morgen zusätzliche Details geliefert, die auf eine Gruppe von hindeuten Die taiwanesischen Lieferanten sind nun bereit, Bestellungen für Apple Mini-LEDs zu erhalten.

Laut DigiTimes erhalten bis zu fünf verschiedene Anbieter Bestellungen für Anzeigekomponenten zur Verwendung auf einem aktualisierten 12,9-Zoll-iPad Pro, das im Jahr 2020 eintreffen wird:

Epistar muss kleine Mini-LED-Chips mit einer Größe von 200 Mikrometer x 200 Mikrometer liefern, während GIS und LG Display mit größerer Wahrscheinlichkeit Mini-LED-Hintergrundbeleuchtungseinheiten bestellen. Derzeit bietet GIS Touch- und LCD-Module für iPads an. Es wird gemunkelt, dass TSMT Oberflächenmontagetechnologie anbietet, während Zhen Ding und Flexium sich hinter flexiblen Leiterplatten befinden müssen.

Es wird geschätzt, dass ein einzelnes iPad Pro satte 10.000 Mini-LED-Chips vor den 576 LEDs verwendet, die die Hintergrundbeleuchtung des nächsten Pro Display XDR von Apple versorgen.

Der Analyst von TF International Securities, Ming-Chi Kuo, ist der Ansicht, dass die Mini-LED-Technologie die Produktivität und das Unterhaltungserlebnis des kommenden iPad Pro erheblich verbessern wird. tiefere Schwarztöne sowie ein größeres Verhältnis von Helligkeit und Kontrast, um nur einige zu nennen.

Die Einführung von Apple Mini-LED ist seit Jahren in der Entwicklung und basiert auf mehreren Akquisitionen, die es ihm ermöglicht haben, die Entwicklung dieser vielversprechenden Technologie zu beschleunigen.

Da die Mini-LEDs viele der gleichen Vorteile wie OLED-Displays bieten, würde die Umstellung auf diese Technologie die Exposition von Apple gegenüber dem Samsung-Bildschirm, der derzeit OLED-Panels für aktuelle iPhones bietet, deutlich verringern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *