Noire wechselt den dunklen Modus von iOS 13 mit einer Dropdown-Geste in den Einstellungen

Apple integriert verschiedene Möglichkeiten in sein mobiles Betriebssystem, um die neue Funktion für den Dunkelmodus von iOS 13 bei Bedarf zu aktivieren oder zu deaktivieren. Vielleicht sind Sie jedoch nicht zufrieden mit ihnen oder bevorzugen eine andere Methode?

Eintreten Noire, eine kostenlose neue Jailbreak-Einstellung von iOS-Entwicklern MTAC Hiermit können Sie den Dunkelmodus mit einer einfachen Wischbewegung auf der ersten Seite der Anwendung "Einstellungen" aktivieren oder deaktivieren.

Noire funktioniert wie Dragspring-ähnliche Jailbreak-Einstellungen, mit dem Unterschied, dass es den dunklen Modus abwechselt und nicht regeneriert. Um zu zeigen, wie die Einstellung funktioniert, finden Sie hier ein animiertes GIF:

Noire Aktion GIF

Zum Umschalten der Einstellung ist etwa eine halbe Bildschirm-Dropdown-Geste erforderlich. Der Übergang vom hellen zum dunklen Modus und umgekehrt erfolgt jedoch fast augenblicklich, genauso wie das Berühren der Umschalttaste im Control Center oder das manuelle Aktivieren über die Anwendung "Einstellungen" .

Noire hat keine Möglichkeit zu konfigurieren, und da er das Ziel erreicht, das er auf den ersten Blick erreichen möchte, braucht er wirklich keine. Persönlich finde ich diese Geste recht angenehm.

Wenn Sie Noire ausprobieren möchten, können Sie es kostenlos aus dem Packix-Repository Ihres bevorzugten Paketmanagers herunterladen. Die Einstellung ist mit allen Geräten mit iOS 13-Jailbreak kompatibel.

Wirst du Noire installieren oder bist du mit den alternativen Methoden des nativen Dunkelmodus zufrieden? Informieren Sie uns in den Kommentaren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *